Im Schnee

Das Land eingerollt

vor der Kälte, in die es gebettet ist,

wolkenlos grauer Himmel –

 

der Wind treibt atemlos

Schneeflocken vor sich her,

die suchend die Erde ertasten –

 

und vorsichtig sticken sie

ein Muster,

dessen Bild sich

wie ein Märchen hinhält.

Advertisements

4 Gedanken zu “Im Schnee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s