Der erste Schritt

Nehmen wir die Einladung

der engen Türe an,

wenn sie von der Weite dahinter erzählt?

 

Und im Näherkommen nähert sich Enge und Blau,

 

mehren sich die Schritte auf dem Boden,

die unwillig eine Linie zeichnen,

als wäre sie nicht unterbrochen,

(als gäbe es kein Blau,)

 

und doch zeigen sie darüber hinaus

auf jene unsichtbare Fußspur,

die Deinem Fuß gehört,

 

und die Erde zittert vor Erwartung.

Advertisements

2 Gedanken zu “Der erste Schritt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s