Licht

Nähe des Lichtes,

wie es unbeirrbar Deine Augen findet,

und dessen Fingerzeig

den Raum öffnet,

den Dingen ihr Gesicht schenkt.

 

Auch ein Fall entzieht Dich ihm nicht,

wenn Du im Aufwachen

den Blick erkennst,

 

der Dir unverändert

zugewandt blieb.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s