Aus einem Buch

Empfindliche Bewegung unseres Suchens,

 

wie sie dem Lauf ihres Schattens folgt,

von sich wie von einer vergangenen Geschichte erzählt,

 

die das Wenden der Seite

wie das Umschlagen einer Welle scheut,

 

da sie, um etwas zu finden,

von sich Abschied nehmen müsste.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Aus einem Buch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s