Karfreitag

Die Grenzen des Weges verlieren sich

inmitten von Kreuzeslandschaft,

 

das Abrupte der Schritte,

schrittweises Fallen,

 

und alles Fallen

fällt in Deine drei Stürze,

und dreimal stehst Du wieder auf,

 

auf Deinen Schultern die Schwere,

an die geheftet

Du Deine drei Worte sprechen wirst:

 

„Es ist vollbracht.“

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s