Am Wegrand

Wie uns Farben unverbraucht

aus Dingen anschauen,

sich mit Schmetterlingsflügeln

von Moment zu Moment geben,

 

um für die Dauer

eines unverhofften Augenblicks

mit flüchtigen Bewegungen

in unseren Händen zu verweilen.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s