An einem Brunnenschacht

Je bleigewichtiger eine Müdigkeit,

umso dankbarer fällt sie Dir aus den Händen

und von dort in den benachbarten Brunnen

 

in den zwei Sekunden, die es braucht,

um alle Müdigkeit

in ein einziges Warten zu kehren,

 

auf das Geräusch,

mit dem sich das Wasser lächelnd versilbert.

 

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “An einem Brunnenschacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s