Morgens

Dir Zeichen an

den Weg gestellt,

den Weg entlang

hinzugesellt,

 

ringsum aufs Land

legt sich ein Licht,

legt seine Hand

auf Dein Gesicht,

 

ein Schweigen steigt

und steigt hervor,

entgegenschweigt

ihm Herz und Ohr,

 

der Schattentod,

sich still verlor

in Morgenrot

und Blumenflor,

 

gewendet wie

mit Wellenschlag,

und es ist früh,

und es wird Tag.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s